Gruben, Rollabdeckungen, Bremsprüfstände, Luken, Einbauschränke ...

Unsere Produkte

                         Achtung!
                         Da es sich bei der HDC - Fertiggrube um eine selbsttragende Stahlkonstruktion
                         handelt, sind aufwendige Betonarbeiten zur Stabilisierung der Seitenwände bei
                         uns nicht erforderlich. Unsere Gruben sind durch die "DIBt" bauaufsichtlich mit
                         Zulassung Nr. Z-38.5-300 zertifiziert. Bei größeren Längen ist eine Lieferung in
                         einzelnen Segmenten möglich. Die speziell hierfür entwickelte Montagetechnik
                         der einzelnen Segmente auf der Baustelle, ist ein wesentlicher Bestandteil
                         unserer bauaufsichtlichen Zulassung.

HDC-Fertiggruben werden als Systemgruben nach höchstem Qualitätsstandards durch uns konstruiert und innerhalb unserer Fertigungsstätten hergestellt. Mehrere Produktionsstandorte und eine hierdurch gegebene sehr hohe Produktionskapazität, sichern punktgenaue Lieferungen. Diese Eigenschaft trifft auch für Großprojekte zu. Jede Fertiggrube, einschließlich der Ausstattung, wird durch die Geschäftsführung der HDC-Fertiggruben GmbH vor Auslieferung persönlich abgenommen. Über jede Abnahme wird ein Zertifikat angefertigt und ist Bestandteil der "Lebenslaufakte" der jeweiligen Grube. Durch diese Maßnahme wird der höchste Qualitätsstandard erreicht und erfüllt somit unsere eigenen und die Ihnen versprochenen Vorgaben.

"Wir möchten, daß keine wassergefährdende Flüssigkeit in unser kostbares Grundwasser gelangt"

 

Individuelle Ausführung der Gruben

Das Betriebssystem "INNOFLEX" ist unsere Basis für eine individuelle, auf Ihren Bedarf hin abgestimmte, Ausführung. Alle Konstruktions- und Ausstattungsdetails können dadurch mit Ihnen gemeinsam geplant und für Sie hergestellt werden.

Die Gruben (Fertiggruben, Stahlfertiggruben, Wartungsgruben, Servicegruben, Prüfgruben, Reparaturgruben, LKW-Gruben, Montagegruben, Werkstattgruben) werden nach einer geprüften Statik gemäß den "EUROCODE"-Normen gefertigt und entsprechen den Vorschriften der "AwSV, WHG, TRBS, TRGS", den Unfallverhütungsvorschriften der Berufsgenossenschaft "BGR" und "DGUV". Alle HDC - Fertiggruben werden mit einer "Innenkonservierung" auf "Wachsbasis" ausgeliefert.

Achtung!
Jede HDC-Fertiggrube bekommt eine "Lebenslaufakte", die unseren ISO - Richtlinien entspricht.

Ausführung und Ausstattung

HDC-Fertiggruben haben eine selbsttragende Konstruktion und können bis zu einer Achslast von 20 to und einer Flächenlast von 60 to hergestellt werden. Somit decken wir den gesamten Bereich von PKW /Transporter - LKW und schwersten Sonderfahrzeugen für Bau und Industrie ab. Die äußere, zugelassene flüssigkeitsdichte Spezialbeschichtung gewährleistet die Dichtigkeit gegen Grundwasser. Die weiterhin angebrachte Hartschaumisolierung dient als Temperaturausgleich. Verhindert auch Beschädigungen beim Verfüllen im Außenbereich.


Wir liefern auch HDC-Fertiggruben in "feuerverzinkter" Ausführung.

Innerhalb der Grube erhalten Sie einen hochwertigen, freundlichen und angenehmen Arbeitsraum mit "Wohlfühlatmosphäre". Hierfür sorgt die helle Strukturlackierung (RAL 7035) und der Einsatz von "Edelstahl"-Produkten. Um das zu erreichen, arbeiten wir im "Premiumbereich" nur mit hochwertigsten Materialien und Ausführungen. Den Bodenbelag der Grube können Sie selbstverständlich frei wählen.

Hierzu gehören:
Feste-, bzw. herausnehmbare Gitterroste, feste-, bzw. herausnehmbare Alu- bzw. Stahl Riffelblechböden, in lackierter und feuerverzinkter Ausführung. Selbstverständlich wird hierfür ausschließlich Material der Rutschfestigkeitsklasse "R12" verwendet. Der Einsatz von verschweißten Stahllaufschienen für den bodenlaufenden Grubenheber kann jederzeit realisiert werden.

Diese Laufschiene ist auch in einer "Edelstahl" - Ausführung lieferbar. Der Einsatz einer "Edelstahl" - Variante verspricht Ihnen Langlebigkeit und außerdem einen sauberen und rostfreien Arbeitsplatz. Weiterhin setzen wir hochwertige "LED" - Grubenleuchten ein, damit der Arbeitsraum optimal ausgeleuchtet wird und gleichzeitig durch den Einsatz von "LED" - Technik ein Beitrag zur Energieeinsparung erfolgt.

Alle Ölver-, und Entsorgungseinrichtungen werden ausschließlich vom Premiumhersteller "lümatic" geliefert. Diese Komponenten werden passgenau für die "HDC" Fertiggruben gefertigt und sind ebenfalls teilweise aus "Edelstahl".

Weitere Ausstattungsmöglichkeiten:

  • Begehbare oder befahrbare Rollabdeckungen
  • Bremsenprüfstände, Gelenkspiel-und Radlauftester
  • Grubenheber bodenlaufend oder hängend
  • Laufschienen aus "Edelstahl"
  • Abstützsysteme, einschl. individuelle Lösungen
  • Druckluftversorgung
  • Seitennischen "Adlerhorst"
  • Busluken (zum Ein-und Ausbau von Unterflurmotoren)
  • Elektrik und LED-Beleuchtung
  • individuelle Stehhöhen
  • Öldatenmanagementsysteme "lümatic"
  • Grubenentlüftung (abhängig von der jeweiligen Stehhöhe)
  • beschichteter Pumpensumpf (AwSV)
  • Einbauschränke aus Edelstahl (optional)
  • zweite Stehhöhe (frei verschiebbar)
  • Einbaurahmen für Bremsenprüfstände, Gelenkspiel-
    und Spurtester für alle Fabrikate (optional)

Neu!

  • "HDC" - Seitenwandheizung mit der bewährten Technik 
    einer "Fußbodenheizung", zum Anschluß an die vorhandene
    Warmwasserheizung des Gebäudes.

 

 

 

Befahr- oder begehbare Grubenabdeckung,
Modell "Snake"           - bis 15 t Traglast -

  • auch zum nachträglichen Einbau
  • Stauraum am Grubenkopf
  • wartungsfreundlich angebracht 

mit "Antirutschsegmenten"